SIMPLON Fahrrad GmbH
​COMPOSING BIKES

Die Entstehung eines SIMPLON-Bikes ist vergleichbar mit der Schöpfung eines Musikstücks. Was Rhythmus, Dynamik, Tondauer, Tonhöhe und Tempi für den Komponisten in der Musik, sind Sattelstützen, Vorbaulänge und -winkel, Brems- und Schaltzüge usw. für SIMPLON. Aus einer Vielzahl von verschiedenen Komponenten stellt der Kunde den „Kompositionsauftrag“ für sein perfektes Bike zusammen. Wie in der Musik entsteht auch bei SIMPLON die alles entscheidende Harmonie für das Gesamtkunstwerk in der perfekt aufeinander abgestimmten Montage aller hochwertigen Komponenten.

Jedes Rad entsteht in präziser Einzelanfertigung in der Manufaktur. Der SIMPLON-Kompositionsauftrag umfasst eine Grundkonfiguration mit einer überwältigenden Vielzahl von verschiedenen Ausstattungspaketen und Zusatzoptionen. Dazu gehören die Prüfung der Rahmenqualität, das exakte Planfräsen der Lagerbereiche und das Einsetzen der Lager. Präzision und höchste Qualität – selbst bei Kleinstteilen – sind Teil der SIMPLON-„Kompositionslehre“.

Weitere Informationen unter www.simplon.com

Facebook
Twitter
Instagram
SOCIALICON