Mit neuen Sponsoren in die Saison 2019

Wir freuen uns, unsere Bikes in Zukunft mit Parts von SR Suntour, Miche, Magura und ESI ausstatten zu dürfen und in Owayo Trikots an den Start zu rollen.

Nach einer sportlich überragenden Saison mit Etappen- und Rundfahrt-Siegen bei internationalen Etappenrennen und Siegen bei großen Marathon Klassikern ging es für Teamchef Alfred Vonhausen wie jedes Jahr darum, mit den Sponsoren und Partnern den Grundstein für die kommende Saison zu legen.

An dieser Stelle möchten wir ein riesen Dankeschön an unsere Namensgeber Texpa Industrienähmaschinen und Simplon Bikes loswerden. Beide schenken uns seit Jahren ihr Vertrauen und machen den Sport auf diesem Niveau erst möglich.

Auch auf Schwalbe Reifen, Crankbrothers Pedale und Sram Schaltungen können wir weiterhin zählen und uns auf Selle Italia Sättel niederlassen.

Für die Sicherheit und den Durchblick sorgen auch weiterhin Cratoni Helme und Swiss Eye Brillen.

Im Training und der Diagnostik können wir auf den Erfahrenen Rat von IQ Athletik vertrauen und nach dem Training unsere Räder mit Tunap Produkten reinigen und pflegen.

Für zuverlässige Entschleunigung sorgen ab 2019 Magura Bremsen an unseren Rädern. Der Bremsenhersteller von der Alb ist für seine hohe Qualität und durchdachte Details bekannt.

Auch neu am Rad der Texpa-Simplon Teamfahrer ist die SR Suntour Gabel, die Miche Laufräder, sowie die ESI Griffe.

“Bei der Suntour Axon Gabel hat mich vor allem das geringe Gewicht in Verbindung mit der hohen Zuverlässigkeit und dem sensiblen Ansprechverhalten überzeugt”, so Markus Kaufmann, der auch schon beim Team Centurion Vaude auf Suntour Gabeln und Dämpfern unterwegs war.

Miche ist ein italienischer Komponentenhersteller mit sportlicher Ausrichtung. Ihre Laufräder werden schon von mehreren Profiteams gefahren und werden auch uns ab der nächsten Saison im Kampf um die Sekunden helfen.

ESI Griffe sind wohl die bekanntesten Schaumstoffgriffe im Fahrerfeld. Ihre hohe Festigkeit bei trotzdem geringem Gewicht sind gerade im Rennsport von Vorteil.

Mit Owayo freuen wir uns einen sehr serviceorientierten Partner gefunden zu haben. Im Zuge der ersten Kontakte, Muster, Designvorschläge und Anproben konnten wir ein sehr freundliches Entgegenkommen des Unternehmens aus Regensburg feststellen und freuen uns so einen sympathischen und kompetenten Bekleidungs Partner gefunden zu haben.

Unser Ziel ist es mit jedem Partner die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit zu legen und freuen uns, dass uns alle Sponsoren so viel Vertrauen entgegen bringen.

Ein großes Dankeschön an alle unsere Unterstützer und Partner.

Vergangenes Wochenende fand das erste Teamtreffen der Saison statt. Eröffnet wurde mit einer Materialschulung von Magura. Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit für uns genommen habt. Anschließend stand viel Planungsarbeit, ein Fotoshooting und eine kurze Trainingseinheit auf dem Programm. Wir sind bereit für 2019!

Technik Einführung durch Magura

Facebook
Twitter
Instagram
SOCIALICON